Die Texte und Fotos auf dieser Seite sind mein Eigentum.
Sie sind nur nach vorheriger Absprache mit mir und ausschließlich zum privaten Gebrauch durch Dritte zu nutzen.
Die hier veröffentlichten Anleitungen sind mein Eigentum. Ich stelle sie hier kostenlos für den privaten Gebrauch zur Verfügung. Sie dürfen gerne nachgearbeitet werden. Sie dürfen nicht vervielfältig oder verkauft werden oder für andere gewerbliche Zwecke genutzt werden. Dafür ist mein Einverständnis einzuholen.
Für die Inhalte verlinkter Seiten ist ausschließlich deren Verfasser und/oder Eigentümer verantwortlich.

Sonntag, 23. November 2014

Wellenloop

Ich habe für diese Wolle ganz viele Muster ausprobiert, aber irgendwie war ich nie so richtig zufrieden. Also habe ich ein ganz einfaches Wellenmuster gestrickt.

Hier die kurze Anleitung:
Ich habe 240 Maschen mit Nadelstärke 5 angeschlagen (die Maschenzahl muss durch 4 teilbar sein).
6 Runden links
6 Runden 4 rechts / 4 links
6 Runden rechts
6 Runden 4 links / 4 rechts
 Diese Runden immer wiederholen. Ich habe sie 3 mal gestrickt. Dann nicht zu fest abketten.

Material: 160 Gramm Filatura di Crosa Sportwool
gestrickt mit Nadelstärke 5


 
Ein Paar Socken im Flechtmuster für eine Arbeitskollegin sind auch noch fertig geworden.

 

1 Kommentar:

schäfchen silvia hat gesagt…

der Loop ist dir super gut gelungen. Die Socken gefallen mir auch sehr gut.